Museum "Alter Krug"

Weinberge 15
15806 Zossen

Mi: 15:00 - 18:00
Sa: 14:00 - 17:00

Tel.: 03377/300576

Schulmuseum

Kirchplatz 7 Fachwerkhaus
15806 Zossen

Do 10:00 - 12:00
Sa 10:00 - 12:00

Tel.: 03377 334346

Wilhelm Busch im Krug

25. Oktober 1997

Plakat: Archiv Dieter Frambach

Mit Lizzie Hosaeus hatte sich der Heimatverein eine zeitkritische Grafikerin eingeladen. Leider verstarb Lizzie Hosaeus bereits ein Jahr später. Jene Besucher, die an diesem Tag den Buschabend mit ihr erlebten, können sich glücklich schätzen, eine so engagierte Frau noch persönlich kennengelernt zu haben.

Auf den Internetseiten der Inselgalerie, einem Projekt des gemeinnützigen Vereins Berliner Fraueninitiative Xanthippe e. V. wird das Wirken von Lizzie Hosaeus so beschrieben:

"Immer wieder wird Lizzie Hosaeus (1910-1998) in den Besprechungen von Sammelausstellungen genannt und provozieren ihre Einzelausstellungen Bewunderung – und auch das Erschrecken über den Mut einer Frau, die Wirklichkeit so nackt, in ihrer Bedrohtheit so hilflos zu sehen. (…) Lizzie Hosaeus’ Stift ist grausam, ihr Humor schwarz (…), ihre Anklage ist wütend und ihr Verstehen – etwa in dem Zyklus, den sie »Paare« genannt hat, in den Blättern, die sie den »Müttern« gewidmet hat, oder in dem Zyklus »Trinker« – zeugt von einer, wenn auch zornigen Melancholie."
Aber es gab da auch noch die andere Lizzie Hosaeus die auch solch ein 72 Seiten umfassendes Bändchen: Auf Ihr Wohl. Heiteres und Nachdenkliches über Wein und andere geistige Genüsse. Kunstverlag Weingarten, 1980. ISBN: 3921617472 verfasste.