Museum "Alter Krug"

Weinberge 15
15806 Zossen

Mi: 15:00 - 18:00
Sa: 14:00 - 17:00

Tel.: 03377/300576

Schulmuseum

Kirchplatz 7 Fachwerkhaus
15806 Zossen

Do 10:00 - 12:00
Sa 10:00 - 12:00

Tel.: 03377 334346

Frühjahrsputz im „Alten Krug“

26. März 2011

2011-03-26_01Nach seinem Winterschlaf erwacht der „Krug“ zu neuem Leben. Am Sonnabend, den 26. März fanden sich 14 freiwillige Helfer zum Frühjahrsputz. Da wurde der große Raum komplett ausgeräumt, in allen Räumen Staub gesaugt und gewischt, Fenster geputzt, Stühle von Staub und Spinnweben befreit, der Boden aufgeräumt, Zaunpfähle mit Holzschutz behandelt, Toiletten gereinigt.

Der „Alter Krug“ kann, dank der Helfer, pünktlich zum Saisonauftakt seine Besucher wieder gastfreundlich empfangen. Irgendwie hatten alle, selbst bei Arbeiten, die sonst bestimmt nicht gerade als Hobby betrieben werden,  Spaß daran.

Zum Abschluss dieser Aktion schmeckte den Helfern der von der Vorsitzenden des Vereins, Karola Andrae, selbstgebackene Kuchen. Im engen Raum im Nebengebäude saßen sie dicht gedrängt am Kaffeetisch. So konnte jeder auch bei den Geschichten aus dem „Alten Krug“ und über den Bau des Nebengebäudes mitreden und wurde auch von allen gehört. Da war auch von Pleiten, Pech und Pannen bei mancher Aktion die Rede. Aber schließlich wurden diese, dank der Gemeinschaft schnell überwunden.

Die Geschichten werden noch aufgeschrieben werden müssen, zeugen sie doch von einem unermüdlichen ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder des Heimatvereins.

Den Helfern nochmals ein herzliches Dankeschön!

 

2011-03-26_02 2011-03-26_03
Ran ans Gerät und los geht's!  schwarze Küche - sauberer Boden

 

 

 

2011-03-26_04


 

2011-03-26-08

 

 

 

2011-03-26_07

Die Chefin sorgt für Durchblick  Arbeit gut verteilt!  Möge der Zaun lange halten

Text und Fotos Rainer Reinecke

zurück zu Erlebt 2011