Museum "Alter Krug"

Weinberge 15
15806 Zossen

Mi: 15:00 - 18:00
Sa: 14:00 - 17:00

Tel.: 03377/300576

Schulmuseum

Kirchplatz 7 Fachwerkhaus
15806 Zossen

Do 10:00 - 12:00
Sa 10:00 - 12:00

Tel.: 03377 334346

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Sonderaustellung zum Freundschaftsbuch
Wann:
16.03.2017 - 16.03.2018 
Wo:
Kirchplatz 7 Fachwerkhaus -
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

In ein Poesiealbum schrieben Freunde Sprüche und Wünsche für den Besitzer. So blieben die Freunde in ewiger Erinnerung.

„Vom album amicorum zum Freundschaftsbuch“ so haben die Initiatoren die neue Sonderausstellung überschrieben.

„Den ältesten Vorläufer des Poesiealbums gab es schon im 16. Jahrhundert: das Stammbuch. Man nannte es auch "album amicorum". Das ist lateinisch und bedeutet: "Album der Freunde". Ins Stammbuch schrieb man einer anderen Person eine Widmung mit seinem Namen, Wappen und Sprüchen. Allerdings war das damals nur unter Studenten üblich. Denn nur Studenten aus gutem Hause besaßen ein solches Album, in dem Professoren und Studienkollegen ihnen Wünsche oder Zitate widmeten. An der Anzahl der Einträge konnte man sehen, wie beliebt eine Person war. Je mehr Einträge ein Student in seinem Stammbuch hatte, desto größer war sein Ansehen. Das Album diente also auch als Empfehlungsschreiben und machte anderen Personen deutlich, wie anerkannt jemand war.“

Quelle: http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/bibliothek/poesiealbum.php5

Welche Sprüche und Wünsche im Laufe von Jahrzehnten Freunde in die Alben schrieben, ist zugleich ein Stück Kulturgeschichte. Ein Blick hinein in diese Geschichte ermöglicht jetzt diese Ausstellung.

 

Veranstaltungsort

Ort:
Kirchplatz 7 Fachwerkhaus